Logo

Webhosting - aber mit Qualität!

Weil wir schon heute die Online-Möglichkeiten von Morgen mitgestalten, entwickeln unsere Hosting-Partner permanent neue Features - Lösungen, mit perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten. Durch enge Kooperation mit starken Partnern können wir unseren Kunden stets hochwertige Produkte zu Top-Konditionen vermitteln. Die Hochleistungs-Rechenzentren unserer Hosting-Partner zählen zu den sichersten und leistungsfähigsten in ganz Europa. Damit lassen sich alle Möglichkeiten des Internet nutzen.

Die zur Verfügung gestellten Tarife und Konditionen der vielen Anbieter am Markt sind unübersichtlich und für den Laien in der Leistung kaum zu beurteilen. Die Provider überbieten sich mit immer neuen Top-Angeboten, was wirklich dahintersteckt, erfahren Sie als Kunde leider aber erst, wenn Sie einen 12 oder 24 Monate dauernden Vertrag verbindlich abgeschlossen haben.

Schließen Sie am besten nichts ab, ohne sich vorher mit dem Auftragnehmer ausführlich beraten zu haben. Der Fachmann trennt die Spreu vom Weizen und kann beurteilen, worauf es wirklich ankommt:

  • Das Internet ist unglaublich schnell, das gilt auch für Tarife
    Der Markt ist wechselhaft, lange Laufzeiten für Verträge können sich später sehr ungünstig auf die monatlichen Kosten auswirken, Kündigungstermine werden oft verpasst. Gut sind Verträge mit monatlicher Kündigungsfrist und ohne lange Laufzeiten.
  • Ihre Homepage benötigt vielleicht bestimmte Techniken
    Die Beurteilung, welche Leistungen des Webhosting-Providers richtig sind und auf was verzichtet werden kann, sollten Sie einem Fachmann überlassen. Am besten lassen Sie den Auftragnehmer entscheiden, denn der muß schließlich damit arbeiten!
  • Ihre Ansprüche an die Leistungen des Providers werden sich ändern
    Vielleicht möchten Sie später zusätzliche Domains in den Tarif übernehmen oder weitere Leistungen in Anspruch nehmen. Hier müssen mögliche Kosten genau geprüft werden. Es ist ein Unterschied, ob man für eine Zusatzdomain 1,- Euro oder 7,- Euro im Monat bezahlen muß!
  • Trennen Sie das Webhosting strikt vom Webdesign
    Buchen Sie das Webhosting niemals direkt beim Auftragnehmer für das Webdesign. Er kann es in Absprache mit Ihnen vermitteln, mehr aber auch nicht. Manchen Anbietern geht es nur darum, mit Ihnen einen langfristigen Webhosting Vertrag abzuschließen.
  • Die etwas andere Art der Kundenbindung
    Überzeugen Sie sich stets persönlich davon, dass Ihr Unternehmen als Domaineigner eingetragen wird. Achten Sie darauf, selbst die Funktion der administrativen Kontaktperson zu haben. Leider gibt es Dienstleister, die schon mal sich selbst als Eigentümer eintragen lassen.

Wir kennen die Szene und wissen aus langjähriger Erfahrung zu beurteilen, wo Sie mit Ihrer Homepage gut aufgehoben sind und bei welchem Provider Sie die für Sie wirklich wichtigen Leistungen bekommen. Entscheidend für unseren Rat ist dabei nicht, welcher Webhoster gerade wieviele Monate gratis bietet um Sie als Kunde unter Vertrag zu bekommen, sondern wen wir Ihnen als Provider für Ihre geplante Homepage guten Gewissens und aus Überzeugung empfehlen können.

Wir sind keinem Webhosting-Provider verpflichtet und können so Ihren individuellen Tarif mit dem besten Kosten/Nutzenfaktor für Sie auswählen - ganz auf Ihre Bedürfnisse und die Konzeption Ihrer Unternehmens-Präsentation abgestimmt. Sie zahlen für das Hosting Ihrer Homepage immer nur so viel, wie wirklich technisch auch nötig ist. Ändern sich später Ihre Wünsche, können alle Tarife stets auf die wachsenden Anforderungen abgestimmt werden.

Webhosting

Mehr Info

Unsere Referenzen


Wir betreuen weit über 300 Domains bundesweit gleichzeitig. Ob aus dem Bereich Kultur, Kunst, Medizin, Handwerk, Handel, Dienstleistung oder Industrie - wir haben die passenden Referenzen.

Fragen Sie uns einfach...

Weitere Kompetenzen

  • Suchmaschinen Optimierung
  • Content-Management-Systeme
  • eCommerce, Kataloge, Shopsysteme
  • Exlusive Immobilien-Exposés
  • Video-Streaming
  • 3-D Produktvisualisierung
  • 360° Panoramabilder